Die Soldaten- und Traditionskameradschaft Lettenreuth, heute eine Organisation des Bayrischen Soldatenbundes, wurde ursprünglich 1885 als "Königlich Bayrischer Krieger- und Veteranenverein" unter der Schirmherrschaft des Hauses Wittelsbach gegründet.

 

Der Bayerische Soldatenbund, somit auch unsere Soldatenkameradschaft, unterstützt auf solidarische Weise die Soldatinnen und Soldaten, die in Einsätzen der Bundeswehr stehen oder standen. Zudem trägt der Soldatenbund durch sein Engagement für die Belange aktiver Soldatinnen und Soldaten zum Ansehen und der Verankerung der Bundeswehr in unserer Gesellschaft bei.

 

Der Soldatenbund hält ein vielfältiges Angebot im Bereich der Reservistenarbeit, im Schießsport,  und durch Veranstaltungen im Bereich der militärischen Traditionspflege und Information bereit. Ein großes Anliegen und Tätigkeitsfeld liegt in der Friedensarbeit, zusammen mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge sowie im sozialen Bereich durch die Unterstützung bedürftiger Mitglieder und ihrer Angehörigen (eigenes Sozialwerk).

 

Sonntag - 27.09.2020 - 01:25:10

Nach oben